Reiki-Ausbildung-Eifel
Hildegard Schlichter

Seminare

Nicht wir heilen durch Reiki, sondern Reiki heilt durch uns. Wir sind der Kanal, durch den Reiki zum Empfänger fließen kann. 

In den Seminaren werden durch verschiedene Einstimmungsrituale und -techniken die Energiekanäle der Teilnehmer geöffnet, so dass Reiki nicht nur wieder ungehindert durch die eingestimmte Person fließen, sondern auch an andere Personen weitergegeben werden kann.

TERMINE finden Sie weiter unten.


Termine 2020
2020 sind keine Termine mehr frei. Die Termine für 2021 folgen in Kürze.


Wichtiger Hinweis!

Da ich aus Altersgründen meine Seminartätigkeit Ende nächsten Jahres beenden möchte, werde ich für 2021 keine 1. Grad-Seminare mehr anbieten, sondern nur noch Seminare für den 2. und 3. Grad (Meistergrad). Damit ist gewährleistet, dass jeder, der den 1. Grad bei mir absolviert hat, auf Wunsch auch noch die beiden anderen Reiki-Grade ohne Zeitdruck zu Ende bringen kann.

Wenn Sie sich für ein 1. Grad-Seminar interessieren, möchte ich Ihnen folgende Lehrerin empfehlen:
Sandra Mohr / 56761 Düngenheim / Tel. 02653 - 913 212 / www.reiki-erholung.de
Frau Mohr hat alle Reiki-Grade und auch die Lehrerausbildung vor einigen Jahren bei mir gemacht, und ich bin überzeugt, dass Sie bei ihr in guten Händen sind.

Reiki 1:  25. - 26. Jan. 
14. - 15. März
25. - 26. April ausgefallen
29. - 30. August   belegt   
24. - 25. Oktober  belegt
Samstag: 10.00 - 16.00/17.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 16.00/17.00 Uhr



150,- €

Reiki 2:

22. - 23. Februar

04. - 05. April    ausgefallen
06. - 07. Juni 
05. - 06. September  belegt
19. - 20. September  belegt 
21. - 22. November  belegt
Samstag: 10.00 - 16.00/17.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 16.00/17.00 Uhr



180,- €

Reiki
3: 
Meistergrad

Termine nach Absprache
Samstag: 10.00 - 16.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 16.00 Uhr


350,- €

Reiki-Massage

1-Tages-Seminar

15. Juli  belegt
15. August  belegt
10. Oktober  belegt
Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr
 

  60,- €



  • Im Seminarpreis enthalten sind:
    - kalte Getränke, Kaffee, Tee
    - Vegetarisches Mittagessen
    - kleine Snacks
    - Seminarunterlagen
    - etc.
  • Für Teilnehmer, die eine Übernachtung wünschen, kann ein preiswertes Hotel empfohlen werden.

  • Teilnehmer, die mit der Bahn anreisen, können am Bahnhof Cochem/Mosel oder Kaisersesch abgeholt werden